A A

Suchvorschläge werden nach Eingabe von zwei oder mehr Zeichen ausgegeben. Suchvorschläge können mittels Pfeiltasten erreicht werden.

Sobald mehr als zwei Zeichen im Suchfeld eingegeben wurden werden zu dieser Eingabe Suchvorschläge angezeigt

Projektübersicht

Mit einem Neubau und der damit verbundenen Standortkonsolidierung sollen die Bedürfnisse der Standorte im Interesse einer zukunftsorientierten Ausrichtung abgedeckt werden. Der voraussichtliche Bezugstermin am neuen Standort ist auf Oktober 2023 geplant. 

Die Zusammenlegung ermöglicht eine noch intensivere Nutzung der Synergien in den Bereichen Kapazitäten, Infrastruktur und Kompetenzen, dies im Sinne der Inklusion und der Weiterentwicklung der Angebote in der Betreuung und Förderung der Mitarbeitenden mit Beeinträchtigung. An allen Standorten besteht ausserdem zusätzlicher Flächenbedarf, ebenso soll der Neubau auch die Voraussetzung für zukünftiges Wachstum schaffen.

2023-10

vebo icon negativ umzug

Umzug

Ab Oktober 2023 soll die VEBO in Solothurn bezugsbereit sein. Die drei Betriebe und auch die Tochtergesellschaft Kisag AG beziehen das neue Gebäude in gestaffelten Etappen.

2022-10

vebo icon negativ aufrichte

Aufrichte

Der Rohbau ist gemäss Plan ca. im Oktober 2022 fertiggestellt und wir freuen uns auf die Aufrichte.

2021-10

vebo icon negativ spatenstich

Spatenstich

Die hängige Einsprache wurde auch vor Bundesgericht abgewiesen. Die Baubewilligung ist erteilt.

Der Spatenstich – eines der wichtigsten Baurituale erfolgte ebenfalls im Oktober 2021.

2021-3

vebo icon negativ detailplanung

Detailplanungsphase

Die Detailplanungsphase wurde Ende März 2021 abgeschlossen.

2020-11

vebo icon negativ baugesuch

Baugesucheingabe

Das Baugesuch wurde termingerecht im November an die Stadt Solothurn eingereicht. Die ausgesteckten Profile auf dem Areal Solothurn West zeugen davon.

2020-05

vebo icon negativ standortwahl

Standortwahl getroffen

Die Standortwahl ist per Ende Mai nach partnerschaftlicher Verhandlung mit Vertretern der Alphons Glutz-​Blotzheim AG auf das «Glutz-​Obach-Areal» in Solothurn gefallen. Für die über 450 Mitarbeitenden der drei VEBO Betriebe und der Kisag AG entsteht mit der verbundenen Stadtnähe und den Verkehrsanbindungen zu Autobahn, Bahnhof und Altstadt ein attraktiver Arbeitsplatz.

2018-10

vebo icon negativ projektinitiierung2

Projektinitiierung

Im Jahr 2018 wurde das Projekt «VEBO Soleure» initiiert. Mit einem Neubau und der damit verbundenen Standortkonsolidierung sollen die Bedürfnisse der drei Standorte im Interesse einer zukunftsorientierten Ausrichtung abgedeckt werden. Ebenfalls Teil des Projekts ist die Tochterfirma Kisag AG.

Footer